Aktuelles

Hier finden Sie Artikel mit aktuellen Nachrichten rund um die KUHN GmbH.

Besuch einer bulgarischen Delegation

23.01.2013 | Besuch einer bulgarischen Delegation

Auf Einladung des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg besuchten Vertreter der Assoziation der bulgarischen Donaugemeinden unser „Ländle“. Ziele dieser Informationsreise, bei der verschiedene Anlaufstellen in Baden-Württemberg angesteuert wurden, waren die Vertiefung der Beziehungen zu den bulgarischen Donaugemeinden und die Darstellung der Infrastrukturmaßnahmen zur Wasserbewirtschaftung.

Sotschi – Wir sind dabei

07. – 23.02.2014 | Winterolympiade in Sotschi / Russland

Sotschi - Wir sind dabeiWir sind dabei! Damit bei den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi/ Russland alles gut „geklärt“ wird, dürfen wir für die mechanische Vorreinigung der Kläranlage „BSUGU II“ 3 Filterstufenrechen und einen Spiralförderer mit Presszone, sowie die entsprechende Steuereinrichtung montieren und in Betrieb nehmen.

"Oktoberfeschtle"

Oktober 2012 | "Oktoberfeschtle" bei KUHN

Am Freitag, 26.10.2012, lud die Geschäftsleitung der Firma KUHN GmbH ihre Mitarbeiter zu einem kleinen „Oktoberfeschtle“ auf dem Firmengelände ein. Dieses Event wurde mit einer Wanderung zur Siedlung „Hohle Eiche“ begonnen, wo die Besichtigung des Pferdezucht– und Pensionsstalls Hilpert durchgeführt wurde. Hier erhielten alle bei einer Führung durch die Anlage interessante Informationen über den Aufbau und die Arbeit in der Pferdezucht.

Kläranlage Wenden

September 2012 | Inbetriebnahme der Kläranlage Wenden

In der Gemeinde Wenden wurde die KLA in Gerlingen nach einem gelungenen Umbau mit modernsten ökologischen und ökonomischen Aspekten in Betrieb genommen.

Die Firma KUHN war an dieser Modernisierung mit der Lieferung und Montage von zwei Abwasserförderschnecken mit einem Durchmesser von je 1,30 m und einer Länge von 10,0 m beteiligt.

KLA Stangenbach

Juni 2012 | Kläranlage Stangenbach

Insbesondere bei kleinen Kläranlagen bis ca. 60 l/sec Abwasser-Durchflussmenge werden heute überwiegend Spiralsiebrechen eingesetzt.

Diese Maschinen können neben der Rechengutabscheidung das Rechengut gleichzeitig auswaschen und auspressen. Dadurch ist nur eine einzige Maschine notwendig, die aufgrund ihrer einfachen Bauweise natürlich konkurrenzlos preiswert angeboten werden kann.

Aktuelle Stellenangebote!

Arbeite bei KUHN! Unsere aktuellen Stellenangebote finden sich hier.

Kontakt:

Franz-Kuhn-Straße 1–3
74746 Höpfingen | GERMANY

Telefon: +49 (0) 6283 2201–0
Telefax: +49 (0) 6283 2201–88

E-Mail

Serviceannahme:

Telefon: +49 (0) 6283 2201–73

E-Mail

Notfallnummer:

Telefon: +49 (0) 6283 2201–22

German Water Partnership

KUHN ist Mitglied der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall (DWA)

KUHN ist Dualer Partner der DHBW Mosbach

2016 7080 PQ LOGO