Restaurierung Schlammpresse

Januar 2021 | Mobile Interkommunale Schlammpresse (MSE)

Seit 2002 betreiben verschiedene Kommunen aus dem Altkreis Buchen gemeinsam eine mobile Schlammentwässerung. Die Zentrifuge und alle notwendigen Geräte wie Pumpen, Flockungsmittelaufbereitung und -dosierung, sowie die dazugehörige Steuerung sind in einem LKW-Anhänger untergebracht. Dieser Anhänger wird vom örtlichen Maschinenring auf die entsprechenden Anlagen gebracht und dort vom jeweiligen Fachpersonal aufgestellt, angeschlossen und bedient. Die Organisation wird von der Stadt Buchen übernommen. Reparaturen werden größtenteils von der Abteilung Service der KUHN GmbH übernommen und elektrische Fehler werden hier vom Kompetenzzentrum für Elektrotechnik und Automatisierung zeitnah und zur vollsten Zufriedenheit der Kunden instandgesetzt.

Leider hat der Zahn der Zeit – aggressive Luft und Feuchtigkeit – jetzt dazu geführt, dass die Elektrotechnik stark beschädigt war. Eine Abdichtung des undichten Gehäusedaches war jedoch nicht möglich, da die Öffnung im Dach zu Reparaturzwecken erhalten werden muss.

Deshalb wurde beschlossen, das gesamte technische Innenleben zu überholen und das Gehäuse mit Fahrgestell zu erneuern.

Der alte Anhänger wurde von der Firma KUHN GmbH demontiert, die Zentrifuge von einem Spezialisten in Würzburg überholt und das Fahrgestell sowie der Aufbau von einem örtlichen Fahrzeugbauer neu geliefert. Die Schaltanlagen für die Zentrifuge und die Flockungsmittelaufbereitung mit -dosierung wurden von KUHN komplett erneuert und in einem Schaltschrank zusammengefasst.

Die Inbetriebnahme wird demnächst zusammen mit dem Zentrifugenspezialisten auf einer Anlage, die durch diese externe mobile Schlammentwässerung bedient wird, erfolgen.

Alles in allem ein sehr interessanter und nicht alltäglicher Auftrag für die KUHN GmbH.

Aktuelle Stellenangebote!

Arbeite bei KUHN! Unsere aktuellen Stellenangebote finden sich hier.

Kontakt:

Franz-Kuhn-Straße 1–3
74746 Höpfingen | GERMANY

Telefon: +49 (0) 6283 2201–0

E-Mail

Serviceannahme:

Telefon: +49 (0) 6283 2201–73

E-Mail

Notfallnummer:

Telefon: +49 (0) 6283 2201–22

German Water Partnership

KUHN ist Mitglied der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall (DWA)

KUHN ist Dualer Partner der DHBW Mosbach

2016 7080 PQ LOGO